ECO-MODE i
iECO-MODE

With eco-mode, we employ techniques like rasterized bitmap images to trim file sizes wich ensures a faster browsing experience.

Puma Wenig

PUMA CONFERENCE OF THE PEOPLE

CONFERENCE OF THE PEOPLE

Ziel der PUMA COP, die 2022 in London stattfand, war es, dass PUMAs Branchenkollegen, Aktivisten, NGOs, Experten, Botschafter und Verbraucher zusammenkommen, um Lösungen für einige der drängenden Nachhaltigkeitsprobleme der Modeindustrie zu diskutieren. Und gleichzeitig den Stimmen junger Menschen auf der ganzen Welt Gehör zu verschaffen.

Pu,a
Wenig
Wenig

ANNE-LAURE DESCOURS,

CHIEF SOURCING OFFICER, PUMA

„MEINE WICHTIGSTE ERKENNTNIS: WIE KÖNNEN WIR DIE ZUSAMMENARBEIT UND DAS STORYTELLING MIT DER GEN Z VERBESSERN?”

ANNE-LAURE DESCOURS,

CHIEF SOURCING OFFICER, PUMA

Wenig
Wenig

REGGIE YATES,

AUTOR, REGISSEUR UND BROADCASTER

„DIE KLIMAKRISE IST DIE DRÄNGENDSTE HERAUSFORDERUNG UNSERER GENERATION. WIE WIR HANDELN, WIRD ÜBER DIE ZUKUNFT UNSERES PLANETEN ENTSCHEIDEN.“

REGGIE YATES,

AUTOR, REGISSEUR UND BROADCASTER

Wenig
Wenig

COLIN BROWNE,

CEO, UNDER ARMOUR

„SOLCH LEBHAFTE GESPRÄCHE SIND FÜR DIE WEITERENTWICKLUNG VON MARKEN SEHR WICHTIG.“

COLIN BROWNE,

CEO, UNDER ARMOUR

Wenig
Wenig

BJØRN GULDEN,

EHEMALIGER CEO PUMA

„ES VERGEHT KEIN TAG ALS CEO, AN DEM ICH MICH NICHT MIT DEM KLIMAWANDEL UND UNSEREM PLANETEN AUSEINANDERSETZE.“

BJØRN GULDEN,

EHEMALIGER CEO PUMA

Puma Wenig

RE:THINK WASTE

WARUM WERDEN SCHUHE HERGESTELLT, DIE NICHT LANGE HALTEN?

Lerne Izzy Manuel, Expertin für Second-Hand-Kleidung kennen und erfahre, wie sie Mode und Nachhaltigkeit miteinander verbindet. Zudem erklären PUMAs Partner Ortessa und Carbios, wie Kleidung biologisch abgebaut werden kann. Anne-Laure Descours und Romain Girard, beide von PUMA, zeigen, welche innovativen Lösungen die Marke entwickelt, um Textilabfall zu verringern – einschließlich der Entstehungsgeschichte von RE:SUEDE, PUMAs Experiment, einen biologisch abbaubaren Schuh herzustellen. 

Wenig
Wenig

ROMAIN GIRARD,

SENIOR DIRECTOR INNOVATION, PUMA

„WIR KÖNNEN NICHT 10 JAHRE WARTEN, UM ETWAS ZU VERÄNDERN. WIR MÜSSEN SCHNELL ETWAS UNTERNEHMEN.“

ROMAIN GIRARD,

SENIOR DIRECTOR INNOVATION, PUMA

Wenig
Wenig

ANNE-LAURE DESCOURS,

CHIEF SOURCING OFFICER, PUMA

„EINE DER GRÖSSTEN HERAUSFORDERUNGEN IST DIE ABFALLSAMMLUNG – SIE ERFORDERT, DASS MARKEN ZUSAMMENARBEITEN.”

ANNE-LAURE DESCOURS,

CHIEF SOURCING OFFICER, PUMA

Wenig
Wenig

BIANCA FOLEY,

SUSTAINABLE FASHION CONTENT CREATOR, PODCASTERIN UND BERATERIN

​„JEDER ABFALL IST EINE RESSOURCE, ALLES KANN WIEDERVERWENDET WERDEN.“​

BIANCA FOLEY,

SUSTAINABLE FASHION CONTENT CREATOR, PODCASTERIN UND BERATERIN

Wenig
Wenig

BRUNO LANGLOIS,

MANAGER, BUSINESS DEVELOPMENT AND MATERIALS, CARBIOS

„JEDE*R MUSS VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN. JEDE*R MUSS SICH UM SEINEN ABFALL KÜMMERN.“

BRUNO LANGLOIS,

MANAGER, BUSINESS DEVELOPMENT AND MATERIALS, CARBIOS

Wenig
Wenig

IZZY MANUEL,

Fürsprecherin für Nachhaltigkeit und faire Mode

„VERBRAUCHER*INNEN HABEN DAS GEFÜHL, NICHT IMMER DIE WAHRHEIT ZU ERFAHREN DESWEGEN IST TRANSPARENZ SO ENTSCHEIDEND.”

IZZY MANUEL,

Fürsprecherin für Nachhaltigkeit und faire Mode

Wenig
Wenig

MARTHIEN VAN EERSEL,

BUSINESS DEVELOPMENT AND MATERIALS, ORTESSA

„PRODUKTE AM ENDE IHRES LEBENSZYKLUS STECKEN VOLLER RESSOURCEN. NUR WENN MAN SIE WEGWIRFT, WERDEN SIE ZU ABFALL.”

MARTHIEN VAN EERSEL,

BUSINESS DEVELOPMENT AND MATERIALS, ORTESSA

NICOLE MCLAUGHLIN UND BELLA WEBB Q&A

Sehe die Fragerunde zwischen Bella Webb, Nachhaltigkeitsredakteurin bei Vogue Business, und Designerin Nicole McLaughlin an. In dieser sprechen sie über ihre Leidenschaft für Upcycling und die Reduzierung von Textilabfällen.  

Puma
puma Wenig

MATERIAL WORLD

SIND ALLE MATERIALIEN GLEICH?

Wir tauchen tief in die Entwicklungen der Materialinnovationen ein. Ashley Gill erzählt, welche Marken Vorreiter in der Branche sind. Von Mohammed Jabbar erfahren wir, welche Chancen bereits im Herstellungsprozess gibt. Zudem lernen wir, welche Materialinnovation den größten Einfluss hat (Spoiler-Alarm: PUMAs Howard Williams weiß, dass es Baumwolle und Polyester sind). Und Influencerin und Sustainable Materials Consultant, Monika Poppy, erklärt uns, was nötig ist, um Verbraucher*innen auf diese Reise mitzunehmen. 

Wenig
Wenig

MONIKA POPPY,

KOMMUNIKATIONSEXPERTIN UND INFLUENCERIN FÜR NACHHALTIGKEIT

„JETZT HABEN WIR DIE QUAL DER WAHL. DIE INNOVATION HAT SICH IN DEN LETZTEN JAHREN STARK BESCHLEUNIGT.“

MONIKA POPPY,

KOMMUNIKATIONSEXPERTIN UND INFLUENCERIN FÜR NACHHALTIGKEIT

Wenig
Wenig

HOWARD WILLIAMS,

DIRECTOR GLOBAL INNOVATIONS APPAREL AND ACCESSORIES, PUMA

„EINES DER SPANNENDSTEN DINGE, AN DENEN WIR ARBEITEN, IST DIE ENTWICKLUNG VON PLASTIKFREIEN PRODUKTEN.“

HOWARD WILLIAMS,

DIRECTOR GLOBAL INNOVATIONS APPAREL AND ACCESSORIES, PUMA

Wenig
Wenig

ASHLEY GILL,

CHIEF STRATEGY OFFICER, TEXTILE EXCHANGE

„EIN EINZELNER AKTEUR KANN KEINEN SYSTEMATISCHEN WANDEL ERREICHEN. ALLE BETEILIGTEN IN DER WERTSCHÖPFUNGSKETTE MÜSSEN ZUSAMMENARBEITEN.“

ASHLEY GILL,

CHIEF STRATEGY OFFICER, TEXTILE EXCHANGE

Wenig
Wenig

BIANCA FOLEY,

SUSTAINABLE FASHION CONTENT CREATOR, PODCASTERIN UND BERATERIN

„ETWAS STYLISCHES ZU TRAGEN UND DABEI ZU WISSEN, DASS ICH DIE UMWELT NICHT NEGATIV BEEINTRÄCHTIGE, IST EIN GROSSER BONUS."

BIANCA FOLEY,

SUSTAINABLE FASHION CONTENT CREATOR, PODCASTERIN UND BERATERIN

Wenig
Wenig

MOHAMMED ABDUL JABBAR,

DBL GROUP

„IN UNSERER EINRICHTUNG HABEN WIR 15 TONNEN SCHNITTABFALL, DEN WIR RECYCLEN.“

MOHAMMED ABDUL JABBAR,

DBL GROUP

Wenig
Wenig

DANA SCHOU,

DIRECTOR OF GLOBAL PARTNERSHIPS & DEVELOPMENT, GLOBAL FASHION AGENDA

„DIE MODEBRANCHE KANN MIT DER RICHTIGEN INVESTITION BIS ZU 80% KREISLAUFWIRTSCHAFTLICH SEIN.“

DANA SCHOU,

DIRECTOR OF GLOBAL PARTNERSHIPS & DEVELOPMENT, GLOBAL FASHION AGENDA

Puma Wenig

ECO-ANXIETY INTO ACTION

WIE BLEIBST DU COOL, WENN DIE ERDE BRENNT?
 

Fühlst du dich überwältigt, wenn du über das Ausmaß der Klimakrise nachdenkst? Du bist nicht allein! Schauspielerin Naomie Harris OBE, Filmemacher Jack Harries und Moderator Ade Adepitan sprechen darüber, wie man die Angst vor den Folgen des Klimawandels nutzen kann, um Veränderungen herbeizuführen. Mach dich bereit, dich ruhig und gestärkt zu fühlen. 

Wenig
Wenig

NAOMIE HARRIS,

OBE, VON DER KRITIK GEFEIERTE SCHAUSPIELERIN, NOMINIERT FÜR OSCAR, GOLDEN GLOBE UND BAFTA

„DURCH DIE WIEDERVEREINIGUNG DES MENSCHEN MIT DER NATUR WERDEN WIR DIE KLIMAKRISE LÖSEN.“

NAOMIE HARRIS,

OBE, VON DER KRITIK GEFEIERTE SCHAUSPIELERIN, NOMINIERT FÜR OSCAR, GOLDEN GLOBE UND BAFTA

Wenig
Wenig

ADE ADEPITAN,

MBE, FERNSEHMODERATOR, PARALYMPISCHER MEDAILLENGEWINNER, JOURNALIST UND VATER

„DIE MACHT KOMMT VON UNTEN. WIR SIND DIEJENIGEN, DIE DIE KONTROLLE HABEN. ES KOMMT AUF DAS AN, WAS WIR SAGEN. WIR MÜSSEN UNSERE STIMMEN NUTZEN.”

ADE ADEPITAN,

MBE, FERNSEHMODERATOR, PARALYMPISCHER MEDAILLENGEWINNER, JOURNALIST UND VATER

Wenig
Wenig

JACK HARRIES,

FILMPRODUZENT, BROADCASTER AND MITBEGRÜNDER DER EARTHRISE STUDIOS

„JEDER IN DIESEM RAUM BESITZT EINE BESONDERE FÄHIGKEIT, DIE KEIN ANDERER HAT. TEILE SIE MIT DER BEWEGUNG.“

JACK HARRIES,

FILMPRODUZENT, BROADCASTER AND MITBEGRÜNDER DER EARTHRISE STUDIOS

Puma Wenig

WOOD FOR THE TREES

WELCHEN ERDTEIL TRÄGST DU?

Wir haben uns weltweit umgesehen, wie die Branche ihren ökologischen Fußabdruck reduzieren kann. PUMAs Stefan Seidel spricht mit Canopy, einer NGO, die sich für den Schutz der Wälder und des Klimas einsetzt, mit dem Start-Up Infinited Fiber und mit Lenzing, PUMAs langjährigen Textillieferanten. Sie reden über bereits vorhandene Technologien, und die Möglichkeiten, die sich uns bieten. 

Wenig
Wenig

NADEEM PERERA,

MITBEGRÜNDER VON FLOCK TOGETHER

„WIE WIR ALLE WISSEN, IST ZEIT VON WESENTLICHER BEDEUTUNG. JETZT IST DIE ZEIT ZU HANDELN.“

NADEEM PERERA,

MITBEGRÜNDER VON FLOCK TOGETHER

Wenig
Wenig

NICOLE RYCROFT,

GRÜNDERIN UND EXECUTIVE DIRECTOR, CANOPY

„200 MILLIONEN BÄUME WERDEN JÄHRLICH FÜR STOFFE GENUTZT. DIE NEUGESTALTUNG VON LIEFERKETTEN IST FÜR DEN KLIMASCHUTZ VON ENTSCHEIDENDER BEDEUTUNG.“

NICOLE RYCROFT,

GRÜNDERIN UND EXECUTIVE DIRECTOR, CANOPY

Wenig
Wenig

STEFAN SEIDEL,

SENIOR DIRECTOR CORPORATE SUSTAINABILITY, PUMA

„DIE VERÄNDERUNG GESCHIEHT NICHT SCHNELL GENUG. DARUM MÜSSEN WIR ZUSAMMENARBEITEN. WIR MÜSSEN DIE GESCHWINDIGKEIT DES ÜBERGANGS BESCHLEUNIGEN.“

STEFAN SEIDEL,

SENIOR DIRECTOR CORPORATE SUSTAINABILITY, PUMA

Wenig
Wenig

ADE ADEPITAN,

MBE, MBE, FERNSEHMODERATOR, PARALYMPISCHER MEDAILLENGEWINNER, JOURNALIST UND VATER

„SPRACHE IST DAS INSTRUMENT, WELCHES MENSCHEN ANSPRICHT. SIE DARF SICH NICHT IM JARGON VERLIEREN.“

ADE ADEPITAN,

MBE, MBE, FERNSEHMODERATOR, PARALYMPISCHER MEDAILLENGEWINNER, JOURNALIST UND VATER

Wenig
Wenig

KIRSO TERHO,

KEY ACCOUNT DIRECTOR, INFINITED FIBER

„ES IST DIE AUFGABE DER MARKEN, JUNGE MENSCHEN ZU ERREICHEN.“

KIRSO TERHO,

KEY ACCOUNT DIRECTOR, INFINITED FIBER

Wenig
Wenig

ANDREAS GUERTLER,

SENIOR MANAGER OF GLOBAL BUSINESS DEVELOPMENT FUNCTIONAL WEAR, LENZING

„DIE FABRIK WIRD MIT SAUBEREM SEEWASSER VERSORGT. ANSCHLIESSEND VERLÄSST DAS WASSER DAS UNTERNEHMEN SO SAUBER, WIE ES HINEINKAM.”

ANDREAS GUERTLER,

SENIOR MANAGER OF GLOBAL BUSINESS DEVELOPMENT FUNCTIONAL WEAR, LENZING

Puma Wenig

FOREVER BETTER

WIE KÖNNEN WIR GEMEINSAM BESSER WERDEN?

Es ist die Geschichte einer Zusammenarbeit, die wir nie erzählen. Die Geschichte, in der Branchenakteure wissen, dass sie, wenn sie zusammenarbeiten, schnellere Fortschritte machen. Bei PUMA konzentrieren wir uns auf eine bessere Zukunft. Das bedeutet eine entkarbonisierte Bekleidungs- und Schuhindustrie, gute Arbeitsbedingungen mit fairen Löhnen und eine Lieferkette, für die Nachhaltigkeit ein entscheidender Faktor ist. Das und noch mehr können wir erreichen, wenn wir zusammenarbeiten. Wir haben Fachleute aus der Modebranche – Kolleg*innen, Lieferanten, NGOs – eingeladen, uns dabei zu helfen Chancen zu identifizieren. Gemeinsam möchten wir aufzeigen, wie wichtig Kooperationen sind – nicht nur für unsere Industrie, sondern auch für unseren Planeten. 

Wenig
Wenig

ALICE AEDY,

DOKUMENTARFOTOGRAFIN, FILMEMACHERIN UND MITBEGRÜNDERIN VON EARTHRISE STUDIOS

„MIT GROSSER MACHT KOMMT GROSSE VERANTWORTUNG. WIR MÜSSEN DIE LIEFERKETTE VERMENSCHLICHEN. ICH MÖCHTE DIE WUNDERBAREN MENSCHEN DAHINTER KENNENLERNEN.”

ALICE AEDY,

DOKUMENTARFOTOGRAFIN, FILMEMACHERIN UND MITBEGRÜNDERIN VON EARTHRISE STUDIOS

Wenig
Wenig

BJØRN GULDEN,

EHEMALIGER CEO PUMA

„ES GIBT GENUG BEREICHE, IN DENEN WIR KONKURRENZFÄHIG SEIN KÖNNEN. WIR MÜSSEN ES NICHT IN DER LIEFERKETTE UND DER NACHHALTIGKEIT SEIN.“

BJØRN GULDEN,

EHEMALIGER CEO PUMA

Wenig
Wenig

COLIN BROWNE,

CEO, UNDER ARMOUR

„WIR HABEN GENUG ENERGIE, UM EINEN WEG AUS DER KRISE ZU FINDEN.“

COLIN BROWNE,

CEO, UNDER ARMOUR

Wenig
Wenig

REGGIE YATES,

AUTOR, REGISSEUR UND BROADCASTER

„BEVOR SICH MARKEN MIT DEM MESSAGING BESCHÄFTIGEN, MÜSSEN IHRE ABSICHTEN AUTHENTISCH SEIN.“

REGGIE YATES,

AUTOR, REGISSEUR UND BROADCASTER

Wenig
Wenig

LINDITA XHEFERI-SALIHU,

SECTORS ENGAGEMENT LEAD, UN CLIMATE CHANGE AND FASHION INDUSTRY CHARTER FOR CLIMATE ACTION

„DIE BRANCHE ERKENNT DIE CHANCEN DER ZUSAMMENARBEIT. UND WIR SPRECHEN ÜBER RADIKALE ZUSAMMENARBEIT.“

LINDITA XHEFERI-SALIHU,

SECTORS ENGAGEMENT LEAD, UN CLIMATE CHANGE AND FASHION INDUSTRY CHARTER FOR CLIMATE ACTION

Wenig
Wenig

DR LOUIS CHEN,

CEO AND MANAGING DIRECTOR, DIAMOND GROUP

„WIR HABEN MIT PUMA UND DER FAIR LABOUR ASSOCIATION ZUSAMMENGEARBEITET, UM EIN GUTES GEHALT ÜBER DEM MINDESTLOHN ZU DEFINIEREN.“

DR LOUIS CHEN,

CEO AND MANAGING DIRECTOR, DIAMOND GROUP

Voices of a Re:generation Wenig

VOICES OF A RE:GENERATION

Wir kämpfen für die Zukunft der neuen Generation – eine Zukunft, die wir mit ihrer Hilfe gestalten wollen. Denn wir wissen: Echter Wandel entsteht nicht auf Konferenzen oder in Meetings. Deshalb arbeiten wir mit vier Vordenker*innen der nächsten Generation zusammen. Wir geben ihnen eine Stimme und einen Raum, um gehört zu werden.

Kein Dithering


Corporate Sustainability 

Nachhaltigkeit bei PUMA Entdecken Sie PUMAs Nachhaltigkeitsberichte, Kodizes, Richtlinien, Handbücher und mehr.

Kein Dithering


2023 Nachhaltigkeitsbericht

Wir stellen jährliche Nachhaltigkeitsberichte in unseren Jahresberichten zur Verfügung. Entdecken Sie sie hier.